Kategorien
Kunst und Kultur Politik und Gesellschaft Schule

Warum sind Handys auf dem Schulgelände verboten?

Dies ist eine Frage, die sich schon viele Schüler gestellt haben. Die Antwort ist eigentlich recht simpel.

Da im Laufe der Schulgeschichte an vielen Schulen schon einige Probleme mit Handys aufgetreten sind, hat die Schulgemeinschaft sich dazu entschieden, ein Handyverbot einzuführen, damit solche Sachen, wie ,,Fotos in der Umkleide“ oder ,,Zocken im Unterricht“ nicht vorkommen.

Hier ist eine Liste mit Verboten und Ausnahmen der Handy Nutzung.

Erlaubt:

  • als Klassensprecher/in für die Klasse Stundenplan über Untis mobile checken
  • Aufgaben über LogineoLMS checken, wenn notwendig
  • benutzen, wenn der/die Lehren/in es erlaubt

Verboten:

  • Handspiele spielen
  • Fotos machen
  • Musik hören (auch kein MP3 Player)
  • es generell aus der Tasche nehmen (!)
  • das Handy von anderen klauen

Vielen Dank für’s Lesen!